Lade Seite...
43

Datenschutzerklärung

Die Einhaltung des Datenschutzes hat für radio hbw einen hohen Stellenwert. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung behandelt.

(1) Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

CD mit Schloss
  1. Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von radio hbw erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten. Ebenso werden Sie mit dieser Datenschutzerklärung über die Rechte aufgeklärt, die Ihnen zustehen.
  2. Eine Nutzung der Internetseiten von radio hbw ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besondere Dienste über die Internetseiten von radio hbw in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Die erforderliche Verarbeitung personenbezogener Daten ohne gesetzliche Grundlage erfolgt generell nur mit Ihrer Einwilligung, im Übrigen immer auf der Grundlage und im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung und mit den landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. radio hbw hat verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen zu übermitteln, etwa per Post oder per Telefon.
  3. Falls Sie an Gewinnspielen und Verlosungen teilnehmen möchten, die wir in unserem Programm und über soziale Netzwerke wie Facebook anbieten, beachten Sie bitte auch unsere Teilnahmebedingungen unter www.radio-hbw.de/teilnahmebedingungen.

(2) Name und Anschrift des Verantwortlichen und des Datenschutzbeauftragten

  1. Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: radio hbw, Herrenbreite 9, 06449 Aschersleben, Deutschland, Telefon: 03473 840 222, E-Mail: info@radio-hbw.de, Website: www.radio-hbw.de.
  2. Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist: Mathias Marx, Herrenbreite 9, 06449 Aschersleben, Deutschland, Telefon: 03473 8402-19, E-Mail: marx@radio-hbw.de, Website: www.radio-hbw.de.

(3) Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

  1. Bei jedem Aufruf der Internetseiten von radio hbw werden eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erfasst. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die verwendeten Browsertypen und Versionen, das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der ein zugreifendes System auf die Internetseiten von radio hbw gelangt (sogenannte Referrer), die Unterwebseiten, die über ein zugreifendes System auf die Internetseiten von radio hbw angesteuert werden, das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseiten, eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf die IT-Systeme dienen.
  2. Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht radio hbw keine Rückschlüsse auf Sie persönlich. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um die Inhalte der Internetseiten von radio hbw korrekt anzuzeigen, die Inhalte der Internetseiten zu optimieren, die dauerhafte Funktionsfähigkeit der IT-Systeme und der Technik der Internetseiten zu gewährleisten und gegebenenfalls um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden von radio hbw daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von radio hbw verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

(4) Eingabe von Daten auf den Internetseiten

  1. Sie haben die Möglichkeit, auf den Internetseiten von radio hbw personenbezogene Daten einzugeben, um beispielsweise Veranstaltungshinweise und Musikwünsche mitzuteilen. Welche personenbezogenen Daten dabei an radio hbw übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für den jeweiligen Dienst verwendet wird. Die von Ihnen dabei eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung und nur für den jeweils vorgesehenen Zweck erhoben und gespeichert.
  2. Bei der Eingabe von Daten auf den Internetseiten von radio hbw werden ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) an Sie vergebene bzw. von Ihnen verwendete IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt zur Verhinderung der missbräuchlichen Verwendung der Dienste von radio hbw und um mit diesen Daten im Bedarfsfall die Aufklärung begangener Straftaten ermöglichen zu können. Daher ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen bei radio hbw erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe oder die Weitergabe dient der Strafverfolgung.
  3. Ihre freiwillige Angabe personenbezogener Daten dient radio hbw zur Bearbeitung und Beantwortung Ihres Anliegen. Es steht Ihnen frei, die bei der Eingabe angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand von radio hbw löschen zu lassen.
  4. radio hbw erteilt Ihnen jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Ferner werden Ihre personenbezogenen Daten auf Ihren Wunsch oder Hinweis berichtigt oder gelöscht, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

(5) Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite von radio enthält Angaben, die Ihnen eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme und eine unmittelbare Kommunikation mit radio hbw ermöglichen. Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit radio hbw aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

(6) Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

  1. radio hbw verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder wenn dies durch die einschlägigen datenschutzrechtlichen gesetzlichen Bestimmungen vorgesehen ist.
  2. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine gesetzlich vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

(7) Recht auf Auskunft, Löschung und Sperrung

  1. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an radio hbw wenden.
  2. Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Möchten Sie Ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, können Sie sich hierzu jederzeit an uns wenden.

(8) Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen radio hbw eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholt, ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Unterliegt radio hbw einer rechtlichen Verpflichtung, die eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich macht, beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. c DS-GVO. Ist eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen, dann beruht die Verarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. d DS-GVO. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen, worauf sich Verarbeitungsvorgänge beziehen, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen von radio hbw oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

(9) Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

(10) Keine automatisierte Entscheidungsfindung

Es erfolgt keine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

(11) Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung der auf den Internetseiten von radio hbw veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung, Informationsmaterialien und ähnlichen Dingen wird hiermit widersprochen. radio hbw behält sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, ausdrücklich vor.

(12) Externe Links

Damit Sie sich umfassend informieren können, finden Sie auf unseren Internetseiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die vorliegende Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese anderen Anbieter. Wenn Sie diese Website verlassen, wird empfohlen, zunächst die Datenschutzrichtlinie jeder Website sorgfältig zu lesen.

(13) Schlussbestimmungen

  1. Sollte diese Datenschutzerklärung unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Regelungen im Übrigen unberührt.
  2. Wir sind bestrebt, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie inhaltlich an die Website und an rechtliche Veränderungen anzupassen.

Letzte Aktualisierung: Januar 2022

Kalenderblatt

Was geschah am 15. April in Harz und Börde?

1857: Heinrich Billeter und Wilhelm Klunz eröffnen in Aschersleben eine Maschinenbauanstalt, die spätere Wema.

1991: In Halberstadt wird in der Großen Ringstraße eine Kleiderkammer eröffnet.

1997: In Halberstadt wird an der Wehrstedter Straße der Grundstein gelegt für das neue Servicezentrum der Stadtwerke.

Mehr erfahren

Harz-Börde-Quiz

Wie gut kennen Sie sich aus in Harz und Börde?

Testen Sie Ihr Wissen und erfahren Sie interessante Fakten aus der Region.

Quiz starten

Harz-Börde-Wetter

Heute: stark bewölkt, Regen, windig, maximal 15 Grad.

Morgen: stark bewölkt, Regen, sehr windig, maximal 9 Grad.

Bauernregel: Am 15. April der Kuckuck rufen soll, und müsste er rufen aus einem Baum, der hohl.

Zur Vorhersage

Titelsuche

Sie haben ein Lied bei radio hbw gehört und wollen wissen, wie es heißt?

Hier können Sie nachschauen, welche Musik wir gesendet haben. Für manche Sendungen gibt es sogar ein umfangreiches Archiv.

Titel suchen

Mitmachen als „Bufdi“

radio hbw ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

Möchten Sie die Arbeit unserer ehrenamtlichen Redakteur:innen unterstützen? Dann bewerben Sie sich.

Jetzt bewerben

Veranstaltungsmelder

Sie richten eine Veranstaltung aus oder laden zu einer Aktion ein?

Wir geben Ihren Freizeittipp kostenlos bekannt. Füllen Sie einfach unser Meldeformular aus. Ihr Hinweis sollte mindestens eine Woche vorher bei uns eingegangen sein.

Freizeittipp melden

Grußmelder

Sie möchten jemandem über das Radio zum Geburtstag oder zum Hochzeitstag gratulieren?

Füllen Sie einfach unser Meldeformular aus. Ihr Gruß sollte mindestens eine Woche vor dem Sendetermin bei uns eingegangen sein.

Gruß übermitteln

Musikwunsch

Welchen Musikwunsch dürfen wir Ihnen erfüllen? Wen möchten Sie grüßen?

Marco Jost spielt Ihre Wunschhits im Radioclub am Samstag von 13 bis 16 Uhr.

Musikwunsch einreichen

Modernisierung

radio hbw hat im Jahr 2018 auf digitale Sendetechnik umgerüstet.

Die Modernisierung wurde zu großen Teilen aus dem ELER-Fonds der Europäischen Union unterstützt.

Mehr zum Förderprogramm
02:30:00

Zuletzt gehört:

Genesis

Tonight Tonight Tonight

Zuvor gesendet:

We Are Magnetic

Shut The Lights

Davor im Programm:

Katrina And The Waves

Love Shine A Light

Und vorher:

Air

You Make It Easy